Gewinnspiel


MIT ETWAS GLÜCK traumurlaub gewinnen im hotel goldknopf in südtirol

Achten Sie bitte auf unsere Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen akzeptiert 


Teilnahmebedingungen 

 

Gewinnspielaktion DOLOMITI- „Name Gewinnspiel“ 

 

1.             Das DOLOMITI „Name Gewinnspiel“ Gewinnspiel wird von der Dolomiti Alpenfeinkost GmbH, Kärtner Str. 10, 9900 Lienz (nachfolgend „DOLOMITI“) durchgeführt. 

 

2.             Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz und Adresse in Deutschland oder Österreich haben. Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Agenturen oder sonstige Dritte, die den Teilnehmer bei einer Vielzahl von Gewinnspielen anmelden, ist ausgeschlossen.

 

3.             Im Aktionszeitraum werden Aktionscodes unter den Kronkorken von entsprechend gekennzeichneten Aktionsflaschen der Sorten XXXX aufgebracht. Die Aktionsflaschen werden in Deutschland und Österreich zum Verkauf (Online und in Geschäften) angeboten.

 

4.             Der Aktionszeitraum beträgt 12 Monate und beginnt am DATUM.

 

5.             Aktionscodes können während des Aktionszeitraums bis zum Datum Uhrzeit unter www.xxx.at durch Ausfüllen des Formulars registriert werden. Am Ende des Aktionszeitraum werden unter allen bis zum DATUM Uhrzeit registrierten Aktionscodes, die Gewinne per Zufallsgenerator verlost.  Auf jeden Code kann höchstens ein Gewinn entfallen. 

 

6.             Um an der Verlosung teilzunehmen, muss der Teilnehmer sich auf www.xxx.at mit den vorgesehenen Pflichtangaben für das Gewinnspiel registrieren (Eingabe von Name, E-Mail, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum) und mindestens einen gültigen Aktionscode eingeben. 

 

7.             Im Rahmen der Aktion werden folgende Gewinne verlost: Hauptgewinn ist ein Aufenthalt von 1 Woche im XXXX **** Sterne Hotel in XXXX für 2 Personen. Außerdem werden unter allen registrierten Teilnehmern XX Flaschen Name verlost.  

 

8.             Pro Woche können beliebig viele Codes online eingegeben werden. Jeder Aktionscode kann nur einmal registriert werden. 

 

9.             Ein Anspruch des Gewinners auf Auszahlung des Gewinns in Bargeld oder Tausch des Gewinns besteht nicht. Ein Verkauf der gewonnenen Preise ist nicht gestattet. Der Gewinn ist nicht übertragbar. 

 

10.           DOLOMITI wird alle Daten, die während des Gewinnspiels erhoben werden, entsprechend der gültigen Datenschutzgesetze vertraulich behandeln und verarbeiten. Ergänzend gilt die Datenschutzerklärung und die Hinweise zur Veröffentlichung des Namens und Fotos des Gewinners des Hauptgewinns direkt beim Gewinnspiel.

 

11.          DOLOMITI behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit von DOLOMITI liegen. 

 

12.          DOLOMITI ist berechtigt, Teilnehmer auszuschließen die gegen die Bestimmungen dieser AGB verstoßen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen. 

 

13.          Weder DOLOMITI noch sonstige teilnehmende Partner haften für eventuelle persönliche Verluste oder Schäden. DOLOMITI haftet nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden sowie bei Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit. 

 

14.          Die Teilnahme ist kostenlos. Die Kosten für das Herstellen und Aufrechterhalten einer  Internetverbindung trägt der Teilnehmer selbst. 

 

15.          Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

 

16.          Es gilt das Recht der Bundesrepublik Österreich. Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

 

17.          Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar.